Hilfsnavigation
Navigation
Feuerwehr

Feuerwehren in der Samtgemeinde Lutter am Barenberge

Gemeindebrandmeister: Hans-Hermann Beltau

Stellv. Gemeindebrandmeister: Jörg Niehoff

Sie retten Menschen, sind da, wenn die Keller volllaufen und gehen - wenn es sein muss - sogar durchs Feuer. Die Rede ist von den Mitgliedern der Einsatzabteilungen der sieben Ortsfeuerwehren in der Samtgemeinde Lutter am Barenberge.

Um die nach dem Niedersächsischen Brandschutzgesetz (NBrandSchG) vorgeschriebenen Aufgaben erfüllen zu können, stellt die Samtgemeinde eine leistungsfähige Feuerwehr auf und stattet sie entsprechend den örtlichen Anforderungen aus.

Damit die Freiwillige Feuerwehr erfolgreich Brandbekämpfungen und Hilfeleistungen durchführen kann, ist eine intensive theoretische und parktische Ausbildung erforderlich. Diese Ausbildung erfolgt in den jeweiligen Ortsfeuerwehren, aber auch in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Goslar sowie an der Niedersächsischen Akademie für Brand- und Katastrophenschutz (NABK) in Celle.

Damit es zu gar keinem Brandausbruch kommt, engagieren sich die Kameradinnen und Kameraden ebenfalls im vorbeugenden Brandschutz, indem sie immer wieder die Kinder in den Kindergärten und der Kurt-Klay-Schule besuchen, um ihnen die Verhinderung von Brandausbrüchen, bzw. das richtige Verhalten bei einem Brand beizubringen.

Um den vielfältigen Aufgaben gerecht zu werden, opfern viele Frauen und Männer ihre Freizeit, um Tag und Nacht bei einem Einsatz zur Verfügung zu stehen - unentgeltlich und ehrenamtlich.

Informationen zu den einzelnen Ortsfeuerwehren finden Sie in den Texten unter den jeweiligen Unterpunkten und zum Teil auch auf deren eigenen Internetseiten.

Kontakt

Frau Linda Otto
Sachbearbeiterin für Feuerwehrangelegenheiten, Sportförderung
Bachstraße 18
38729 Lutter am Barenberge
Telefon: 05383 9601-22
Fax: 05383 907889
E-Mail oder Kontaktformular
Herr Hans-Hermann Beltau
Gemeindebrandmeister
Am Platz 16
38729 Hahausen
Telefon: 05383 1617
E-Mail oder Kontaktformular