Baulandflächen

 Heinrichshöhe III (Ostlutter)  Streuerwiese (Hahausen)  Sültekamp (Nauen)  Richtershöhe II (Lutter)

       
... eine Wohngemeinde
 

Die Samtgemeinde Lutter und ihre Mitgliedsgemeinden Lutter, Hahausen und Wallmoden sind in den letzten Jahren als Wohngemeinde immer attraktiver geworden. Die gestiegene Lebensqualität ist u.a. auch der positiven Entwicklung von Einkaufsmöglichkeiten, der vielfältigen Freizeitmöglichkeiten sowie der vermehrten Veranstaltungen im kulturellen Bereich zu verdanken.

Zur Zeit stehen in der Samtgemeinde Lutter Grundstücke in folgenden Baugebieten zur Verfügung:

Gemeinde
Ortsteil
Bebauungsgebiet
Nutzungsart
Grundstücksgröße möglicher
Baubeginn
Festpreis pro qm
(voll erschlossen)
Lutter
Ostlutter

 Heinrichshöhe III
Allg. Wohngebiet (WA)

von 666 qm bis 1.265 qm
(Grundstückszuschnitt veränderbar)
sofort 51,00 €
Hahausen

 Streuerwiese
Dorfgebiet (MD)

von 550 qm bis 1.600 qm
(Grundstückszuschnitt veränderbar)
sofort 53,00 €
Lutter
Nauen

 Sültekamp
Dorfgebiet (MD)

von 600 qm bis 1.000 qm
(Grundstückszuschnitt veränderbar)
Der Verkaufspreis liegt
noch nicht fest.
Lutter
Lutter
 Richtershöhe II
Gewerbegebiet (GA)
von 1.500 qm bis 2.500 qm belegt 22,50 €

       
Wohnungsbauförderung
 

Die Niedersächsische Landestreuhandstelle für das Wohnungswesen in Hannover bewilligt zinsgünstige Darlehen zur Schaffung von Wohneigentum und Mietwohnungen in
Niedersachsen. ( www.lts-nds.de )

       
gefördert wird
 

  • der Neubau, der Aus- und Umbau sowie der Kauf bzw. Erwerb von Wohneigentum für kinderreiche Familien und Schwerbehinderte.
  • der Neubau, der Aus- und Umbau und die Modernisierung im Mietwohnungsbau

       
Ansprechpartner
 

 Ansprechpartner